||Die BayWa AG wird neuer Gesellschafter der VISTA GmbH

Die BayWa AG wird neuer Gesellschafter der VISTA GmbH

Die BayWa AG hat 51% der Geschäftsanteile der VISTA GmbH erworben, und unterstreicht damit ihr langfristiges Interesse am wertvollen Know-how und dem Entwicklungspotential von VISTA.

Mit der Unterschrift beim Notar und einer kleinen Feier am 25.Juli 2017 besiegelten VISTA und BayWa ihre schon seit Jahren bestehende Zusammenarbeit im Bereich digitaler Lösungen für die Landwirtschaft. Diese werden bereits jetzt im aktuellen Portfolio des BayWa Konzerns unter dem Markennamen ‚TalkingFields‘ geführt und erfolgreich durch die BayWa Tochter FarmFacts vertrieben.

Durch die Zusammenarbeit kann das Ziel für Kunden attraktive satelliten- und modelbasierte -Lösungen anzubieten, verstärkt verfolgt werden. Diese Lösungen leisten einen spürbaren Beitrag zur Wertschöpfung und zur Ressourcenschonung, durch die Verknüpfung von Satellitendaten, intelligenten Algorithmen und Big Data Anwendungen.

Neben den Produkten für die Landwirtschaft werden auch Anwendungen und Dienstleistungen im Bereich erneuerbarer Energien und Wasser, sowie Forschungsaufträge der öffentlichen Hand und der Raumfahrtagenturen wie der ESA weiter und umfassender bedient.

Die BayWa AG ist ein in München ansässiges internationales Handels- und Dienstleistungs-Unternehmen mit Geschäftsaktivitäten in den drei Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau. Die BayWa AG hat knapp 17.000 Angestellte in 40 Ländern und einen Jahresumsatz von 15,4 Mrd. Euro

VISTA ist Teil des neu geschaffenen Entwicklungssegments Innovation & Digitalisierung der BayWa.

 

Mehr Information zum Thema:

https://www.7560-digital.com/maerkte/sprechende-felder/

www.talkingfields.de

www.baywa.com

 

2017-07-27T13:28:51+00:00 27.07.2017|